Carbashing bei Guth

Machen Sie mit bei unserem Carbashing, jetzt neu bei uns für Sie!

Was ist Carbashing? Carbashing bezeichnet die Zerstörungsaktion von meist ausgedienten Pkw auf Verwertungshöfen. Der Vorgang erfolgt hier auf private Absicherung in einem geschützten Umfeld. Die Zerstörung wird meist aus manueller Kraft durch einfaches Werkzeug bewältigt.

Warum gibt es Carbashing? Besonders populär ist Carbashing geworden durch TV-Sendungen, in denen aus meist unterschiedlichen Gründen ausgediente Pkw zerstört wurden. Dabei kann es sich um eine Anti-Agressionstherapie handeln, oder ein Fitnessprogramm der anderen Art. Wir finden jedoch, dass Carbashing besonders im Team, ein zwar schweißtreibendes, aber unvergessliches Ereignis sein kann. 

Für wen ist Carbashing geeignet? Aus unserer Sicht ist Carbashing vor allem sinnvoll für:

  • Junggesellenabschiede
  • Feuerwehrübungen
  • Teambuilding Events
  • Geburtstage
  • Anti-Agressionsmaßnahmen
    und natürlich für alle, die einfach mal Dampf rauslassen möchten nach einer schlechten Woche!

Gibt es beim Carbashing etwas zu beachten? Ja, es fängt bereits bei dem Objekt der Begierde an, den ausgedienten Pkw. Hierfür ist es unsere Aufgabe, sicherzustellen, dass keine restlichen Betriebsstoffe im Pkw sind, die bspw. entflammbar oder gesundheitsschädlich sind. Sie werden übrigens merken, dass Carbashing nicht sinnloses Einprügeln ist, vielmehr arbeitet man mit Kopf und teilt sich seine Kraft ein. Einen 15 Kilo-Hammer können Sie ja nicht unendlich lange schwingen. Natürlich gehen besonders die Scheiben und Glaskomponenten zu Bruch, was besonders Spaß macht, wenn Sie es mit einer sicheren Bekleidung durchführen! Festes Schuhwerk, keine zu kurzen Hosen und Oberteile, sowieso der adäquate Schutz von Kopf, Augen und Händen ist Pflicht, zu Ihrer Sicherheit. Unser Personal prüft besonders hier genau, um Ihnen Verletzungen zu ersparen, je besser Sie sich schützen, desto besser!

Ist es nicht schade um die Autos? Wir als Autoverwertung schreiben Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung groß, daher bieten wir ausgewählte Pkw für das Carbashing an. Dabei achten wir natürlich darauf, dass nicht Modelle und Marken zerstört werden, die in den Einzelkomponenten recht interessant für unsere Kundschaft sind und so eine Wiederverwendung wahrscheinlich ist. Leider gibt es auch Pkw, für die unsere Autoverwertung ein Gnadenhof ist. Dies sind Modelle, die unvollständige Ausstattungen besitzen und dessen Komponenten keine hohe Nachfrage  haben. Diese Pkw landen bei uns direkt in unsere Schrottpresse, nachdem wir gefährliche Betriebsstoffe zertifiziert verwerten. Bevor diese Autos in die Schrottpresse kommen, bieten wir diese für Sie an um sich ein unvergessliches Erlebnis zu machen!

Was kostet Carbashing bei Guth? Sie haben sich bestimmt schon informiert, was ein Carbashing-Gutschein bei bspw. www.jochen-wchweizer.de kostet. Hier beginnt es bei ca. 150.-€ pro Event. Diesen Preis möchten wir Ihnen auch anbieten, allerdings müssen wir als kleiner, regionaler Familienbetrieb AB 150.-€ veranschlagen. Dies bedeutet, es hängt von dem ausgewählten Restschrottwert des Fahrzeugs ab und bei einer hohen Anzahl an Teilnehmern ist das Ausmaß der Zerstörung auch höher. Diesen Preis sehen wir als Aufwandspauschale für die Vorbereitung, Bereitstellung, Beaufsichtigung und das nachträgliche Aufräumen und Entsorgen der übrig gebliebenen Teile.

Sie interessieren sich für ein Carbashing-Event bei uns?

Wir freuen uns über Ihre telefonische Anfrage unter 02367/372

GUTH Autoverwertungs- u. Abschlepp GmbH

Hagenstr. 132
44577 Castrop-Rauxel

Geschäftsführung: Dirk Guth

Amtsgericht Dortmund: HRB 16808
USt.-IdNr.: DE186128402

Telefon: 02367 / 372

E-Mail: info@autoverwertung-guth.de
Webseite: www.autoverwertung-guth.de

Geschäftszeiten:
Mo – Fr: 08:30 – 17:00
Sa: 08:30 – 12:30

Wir empfehlen unsere Partner: